Hippotherapie

Ab August 2015 bieten wir in unserer Praxis auch die Hippotherapie, also eine krankengymnastische Behandlung auf dem Pferd an.

Hierbei werden speziell ausgebildete Therapiepferde eingesetzt, die auch unter  Stress Ruhe bewahren und so dem Patienten Sicherheit geben.

Der Patient sitzt während der Behandlung auf dem Pferd und wird vom Therapeuten durch spezielle Griffe unterstützt. Die Therapie arbeitet dabei hauptsächlich mit der Bewegung des Pferdes, die in allen Ebenen genutzt wird, um Haltungs-, Gleichgewichts- und Stützreaktionen zu schulen, die Muskelspannung zu regulieren und die Balance zu trainieren.

Anwendbar und sinnvoll ist die Therapie für alle Patienten mit Erkrankungen  des zentralen Nervensystems oder des Stütz- und Bewegungsapparates und in jeder Altersklasse.

 

 

Sprechen Sie uns an!